Hausboot Tom’s Hütte

Tom’s Hütte

Frei sein, wie Huckleberry Finn. Lass den Alltag hinter dir und erlebe entspannte Tage auf unserem führerscheinfreien Hausboot Tom’s Hütte. Erkunde die abwechslungsreiche Natur entlang der Lahn, auf der hinter jeder Flussbiegung ein neues Erlebnis auf dich wartet !

Unser Hausboot Tom’s Hütte ist für sechs Personen ausgerichtet und kann von jedem führerscheinfrei gefahren werden. Zwischen einer Wochenendtour, einer Lahnreise in einer Kurzwoche von Montag bis Freitag oder einer ganzen Woche Hausboot-Erlebnis ist alles möglich.

Hier geht’s zur Internetseite von Huckleberry-Inn.de

Beschreibung:

Das 24-Kammer Schwimmsystem und der stabile Rahmen sorgen für höchstes Maß an Sicherheit auf dem Zweirumpfboot. Die Auswahl der Materialien sowie die Formgebung entspricht der für Tom’s Hütte charakteristische rustikale Bauweise So wurde für das Haus und die Plattform Kiefern und Lärchenholz verwendet. Mit seinen 9,80 m Länge und 4,50 m Breite hat das einen festen Holzaufbau (Haus), Die Grundfläche des Hauses beträgt 6,00 m x 4,00 m. Es hat eine Innenhöhe von 2,10 m. Im hinteren Bereich ist ein Doppelstockbett sowie ein normales Doppelbett untergebracht. Im vorderen Bereich können der Tisch sowie die zwei Sitzbänke zu einem weiteren Doppelbett umgebaut werden, so dass insgesamt sechs Schlafplätze vorhanden sind. Für alle Schlafplätze werden Spannbett-Tücher zur Verfügung gestellt – Bettwäsche, Kopfkissen oder Schlafsäcke müssen mit gebracht werden !
Sechs Klappstühle sowie ein Fahrersitz runden das Angebot ab. Die Pantry (Küche) besteht aus Arbeitsfläche, Staumöglichkeiten, zwei gasbetriebenen Kühlschränken, einer Spüle mit fließendem Wasser (kalt) und zwei gasbetriebenen Doppel-Flammen-Gaskocher. Die Gasversorgung erfolgt über Gaskartuschen . Im Mittelbereich befindet sich ein kleiner separater Waschraum mit Bootstoilette Waschbecken und Dusche (kalt). Staumöglichkeiten sind unter den Sitzbänken und auf den Regalen ausreichend vorhanden. Der Steuerstand befindet sich vor Wind und Wetter geschützt im Inneren des Hauses. Steuerrad, Fernschaltung sowie eine Heck- und Backbord-Kamera ermöglichen die komfortable Steuerung des Floßes. Die Stromversorgung für die elektrische Innenbeleuchtung und Navigations- und Ankerlicht erfolgt über das Bordstromnetz. Ein externer 12V-Anschluss ist als USB  Anschluss zum Laden eines Handys ist wie eine Warmluft-Heizung ebenfalls vorhanden.

Ausstattung:

Zur Bootausstattung gehören zwei Stechpaddeln, zwei Bootshaken, ein Anker mit 15m Ankerleine, sechs Klappstühle und ein Terrassentisch. Besen, Handfeger und Kehrschaufel sind ebenso vorhanden.
Die Pantry verfügt über Geschirr und Besteck für 6 Personen, zwei Töpfe, zwei Pfannen, einen Wasserkocher und eine Kaffeekanne. Es ist ein 350 Liter Wassertank und einen 350 Liter Abwassertank eingebaut. Das Bad ist ausgestattet mit einem Handwaschbecken, Dusche (Kaltwasser) und eine Bordtoilette (mit Handbedienung).
Gekocht wird auf einem Doppel-Flammen-Gaskocher. Für die Kühlung Ihrer Speisen und Getränke sind zwei gasbetriebene 30 Liter Kühlboxen verbaut.
Selbstverständlich ist auch eine Gewässerkarte, ein umfangreiches Bordbuch mit vielen nützlichen Tourentipps, Anker- Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten an Bord.

Sicherheit:

Sicherheitsmittel an Bord des Huckleberry-Inn: Rettungswesten, Rettungsring, Feuerlöscher und Sanitätskasten.
Das gebrauchsmustergeschützte Floß ist zugelassen als Charterboote. Es entspricht allen sicherheitstechnischen Bestimmungen der Schifffahrt. Sie erhalten eine ausführliche Einweisung gemäß Sportbootvermietungsverordnung sowie eine Einweisungsfahrt.